TTT am Donnerstag, 09.01.2020. Mitmachaktion bei Weltenwanderer. 10 buchige Flops!

Jeden Donnerstag stellt uns Aleshanee von Weltenwanderer eine Aufgabe. Heute: 10 Flops von 2019. Ehrlich gesagt habe ich überlegt, ob ich überhaupt mitmachen soll. Mich hat im letzten Jahr nur 1 Buch enttäuscht. Aber warum nicht? Ich bin glücklich darüber, dass ich fast immer die richtige Buchwahl für mich treffe. Auch wenn ein Buch nicht perfekt ist. Solange ich mich gut unterhalten fühle, habe ich nichts zu meckern. Hier mein Flöpchen 😉 Ich fand das Buch nicht durchwegs schlecht. Was mich genervt hat, könnt Ihr bei meiner Rezi lesen. Ich wünsche Euch einen schönen Tag. Lasst es Euch gut gehen. 

Islandsommer von Kiri Johansson Unbezahlte Werbung! Coverrechte: Verlag!

 

Sommerwohnung gesucht. Liebe gefunden?

Als Merit von ihrem Freund verlassen wird, muss die chaotische Lebenskünstlerin sich ein neues Zuhause suchen. Da kommt ihr das Angebot, den Sommer über ein Haus samt Kater zu hüten, gerade recht. Die Sache hat nur einen Haken: Das Haus steht in Reykjavík. Kurz entschlossen verlässt sie Berlin, um in Islands quirlige Hauptstadt zu reisen. Von der Liebe will die talentierte Künstlerin vorerst nichts mehr wissen. Kristján will das auch nicht, denn er hat mit einer anhänglichen Ex und den Dämonen seiner Vergangenheit genug zu tun. Doch nun wirbelt die neue Nachbarin aus Deutschland das ruhige Leben des ordnungsliebenden Piloten mit ihren eigenwilligen Ideen ziemlich durcheinander … Verlagsinfo: Heyne

Meine Rezi!

18 thoughts on “TTT am Donnerstag, 09.01.2020. Mitmachaktion bei Weltenwanderer. 10 buchige Flops!

  1. Hey Gisela,

    „Flöppchen“ ist ja süß. 😀
    Super, dass du durchweg gute Bücher hattest. So soll das sein. <3

    Hab einen tollen Abend.

    Ganz lieben Gruß
    Steffi

  2. Hey Gisela 🙂

    Nur ein Flop ist wirklich genial. Da hattest du echt ein Händchen für die Auswahl 🙂 ich drücke die Daumen, dass es dieses Jahr auch wieder so gut sein wird!
    Das Buch kenne ich nicht, wäre aber auch nicht so unbedingt meins.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Meine Flops aus 2019

  3. Hallo Gisela,
    oh, nur ein Flop. Das ist wirklich toll. Ich habe mir mal deine Rezi durchgelesen. Es scheint ja kein kompletter Reinfall zu sein. Island finde ich als Setting immer sehr faszinierend.
    Dass das Buch so vorhersehbar ist, ist schade. Bei manchen Büchern stört mich das nicht, wenn mir der Rest gefällt. Hier hat mich dein Spoiler aber abgeschreckt. Um das Buch mache ich dann doch einen Bogen und suche nach einem anderen Island-Buch. 🙂
    Liebe Grüße
    Tinette

    • Guten Morgen Tinette

      So geht es mir auch. Bei so leichter Kost ahnt man vieles vorher. Wenn alles andere aber passt, ist es für mich okay. Bei Liebesszenen kann ich nur sagen, wenn man es nicht beherrscht, sollte man keine schreiben. Geht ja auch ohne. 😉

      Liebe Grüße,
      Gisela

  4. Hallo Gisela, 🙂
    wow, nur ein Flop, das klingt nach einem sehr guten Lesejahr! 🙂 Weniger Flops wären schön, aber immerhin weiß man dann noch mehr zu schätzen, was man an den guten Büchern hat. 😉

    Liebe Grüße
    Marina

    • Guten Morgen liebe Marina

      Das stimmt auch wieder. Nach einem schlechten Buch ist ein gutes doppelt so schön.

      Liebe Grüße,
      Gisela

  5. Guten Abend Gisela,

    es ist doch wirklich schön das du bei der Auswahl deiner Bücher so viel Glück hattest. Ich wünsche dir das es 2020 wieder so ist!

    Dein „Flop“-Buch kenne ich nicht und ich glaube es ist auch nicht ganz so mein Geschmack.

    Liebste Grüße,
    Steffi

  6. Hallo Gisela,
    heute ist es doch echt super, wenn man kaum was hat, um es auf die Liste zu schreiben 🙂 Auf Flops kann ja wirklich jeder verzichten. Hoffentlich wird es in 2020 dann genauso und du hast wieder eine gute Buchauswahl, die dich begeistern kann
    LG Dana

  7. Guten Morgen, dan hätte ich doch mitmachen sollen. Ich hatte 2 Bücher, die ich abgebrochen habe. Beide haben aber durchaus gute Kritiken, es kann eben nicht alles jedem gefallen. LG Petra

    • Guten Morgen Petra

      Stimmt! Bei mir ist es selten, dass mir eine Geschichte gar nicht gefällt. Aber es kommt immer wieder vor. Das ist das erste mal, dass ich bei dieser Aktion keine 10 zusammen bekommen habe. Ich werte das heute positiv! 🙂 Du kannst jetzt immer noch mitmachen. Bin neugierig auf deine zwei Flops.

      Liebe Grüße,
      Gisela

  8. Schönen guten Morgen!

    Wow, das ist wirklich eine bescheidene Liste *lach* aber umso besser, wenn du so ein glückliches Händchen bei deiner Buchauswahl hattest! Deinen Flop kenne ich nicht, spricht mich aber auch nicht so wirklich an.

    Mir geht es leider immer wieder mal so, dass ein Buch nicht das hält was ich mir erhofft habe … aber ich finde es nicht so schlimm, denn mehr als 50-100 Seiten lese ich meist eh nicht und höre dann lieber auf. Sonst wäre mir meine Zeit zu schade 😀

    Ich hoffe dass dann auch dieses Jahr für dich voller schöner Bücher ist!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    • Guten Morgen Aleshanee

      Rezensionexemplare lese ich schon zu Ende. Mit selbst gekauften Büchern mache ich es wie du. Da schreibe ich meist keine Rezis, weil mir dafür die Arbeit zuviel ist. Die investiere ich lieber in Bücher, die mir gefallen.

      Liebe Grüße,
      Gisela

    • Guten Morgen Steffi

      In anderen Jahren hätte ich mehr zusammen gebracht. Meist Abbrüche. Dieses Jahr war wirklich genial.

      Liebe Grüße,
      Gisela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.