Sonntags bei Gisela und Manuela, 31.05.2020. SuBabbau. Mitmachaktion.

Jeden Sonntag stellen die Manuela von Mamenus Bücher und ich drei Bücher aus unserem SuB vor. Eine entscheidet für die andere, welches davon davon befreit wird. Ab Januar stellt auch Monerl von MonerlS bunte Welt einmal im Monat drei Bücher aus ihrem Sub vor. Jeder darf mit abstimmen. Bis Montag Abend habt Ihr Zeit. Wer in die Jury aufgenommen werden möchte, kann das in einem Kommentar erwähnen. Wer mal darauf Lust hat selber drei Bücher aus seinem SuB vorzustellen, auch. Ihr braucht nicht jede Woche drei Bücher vorstellen, wenn Ihr das nicht möchtet. Es dürfen auch neue Bücher ausgewählt werden. Die liegen schließlich auch auf dem SuB! Unsere Jury:

Unbezahlte Werbung! Coverrechte: Verlag! Weiterführende Links!

Die Geschichte des Regens von Niall Williams Aus dem Englischen von Tanja Handels Originaltitel: History of the Rain Originalverlag: Bloomsbury UK eBook epub (epub), 416 Seiten, 1 s/w Abbildung ISBN: 978-3-641-17362-3 Erschienen am 12. Oktober 2015 Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ein Buch wie irisches Wetter, plötzlich breitet sich die Sonne wie Glück über dem frischen Grün aus

Die neunzehnjährige Ruth leidet an Leukämie und darf ihr Bett nicht verlassen. So liegt sie in ihrem Zimmer hoch über dem Fluss Shannon, während der irische Regen unablässig auf das Dach prasselt, und liest sich durch die dreitausendneunhundertfünfundachtzig Bücher, die ihr Vater Virgil Swain ihr hinterlassen hat. Inspiriert von der Lektüre und ihrer eigenen überbordenden Fantasie lässt sie vor den Augen des Lesers ihre Ahnen aufmarschieren: Urgroßvater Absalom Swain, den Reverend, Großvater Abraham, der beim Stabhochsprung das Fliegen lernte, und schließlich ihre Eltern Virgil und Mary, die sich vornahmen, die unfruchtbarsten vierzehn Morgen Erde, die Westirland zu bieten hat, urbar zu machen.

Eine vielschichtige, tragische, oft aber auch sehr amüsante Familiengeschichte aus Irland, voller Pointen und Anekdoten und berührender Gedanken über das Leben und die Literatur. Ein Roman, in dem die Worte selbst zu einem Fluss werden, der den Leser davonträgt.

»Kurz und gut: Auf Englisch wie auf Deutsch ist dieses Buch die reinste Lesefreude.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Werner von Koppenfels (26. April 2016) Verlagsinfo: DVA
20,00 € inkl. MwSt. Eichborn Verlag Hardcover Sonstige Belletristik 254 Seiten ISBN: 978-3-8479-0042-9 Ersterscheinung: 28.02.2020

 

»Ein Buch, das Geborgenheit bietet und Hoffnung schenkt« Yasmina Banaszczuk
Paula braucht nicht viel zum Leben: ihre Wohnung, ein bisschen Geld für Essen und ihren kleinen Bruder Tim, den sie mehr liebt als alles auf der Welt. Doch dann geschieht ein schrecklicher Unfall, der sie in eine tiefe Depression stürzt. Erst die Begegnung mit Helmut, einem schrulligen alten Herrn, erweckt wieder Lebenswillen in ihr. Und schließlich begibt Paula sich zusammen mit Helmut auf eine abenteuerliche Reise, die sie beide zu sich selbst zurückbringt – auf die eine oder andere Weise. Verlagsinfo: eichborn
EUR 18,00 € [DE], EUR 18,50 € [A] dtv Allgemeine Belletristik Aus dem Französischen von Sina de Malafosse Deutsche Erstausgabe, 240 Seiten, ISBN 978-3-423-28213-0 24. April 2020

Die geheime Macht der Beute

Eine Reihenhaussiedlung am Waldrand, wie es viele gibt. Im hellsten der Häuser wohnt ein zehnjähriges Mädchen mit seiner Familie. Alles normal. Wären da nicht die Leidenschaften des Vaters, der neben TV und Whisky vor allem den Rausch der Jagd liebt.
In diesem Sommer erhellt nur das Lachen ihres kleinen Bruders Gilles das Leben des Mädchens. Bis eines Abends vor ihren Augen eine Tragödie passiert. Nichts ist mehr wie zuvor. Mit der Energie und der Intelligenz einer mutigen Kämpferin setzt das Mädchen alles daran, sich und ihren Bruder vor dem väterlichen Einfluss zu retten. Von Sommer zu Sommer spürt sie immer deutlicher, dass sie selbst die Zukunft in sich trägt, wird immer selbstbewusster – ihr Körper aber auch immer weiblicher, sodass sie zusehends ins Visier ihres Vaters gerät. Verlagsinfo: dtv

7 thoughts on “Sonntags bei Gisela und Manuela, 31.05.2020. SuBabbau. Mitmachaktion.

    • Hallo meine liebe Andrea

      Eine gute Wahl. Ich bin sehr gespannt, ob mich die Geschichte überzeugen wird. Der Klappentext hat es schon mal.

      Liebe Grüße,
      Gisela

  1. Ich auch , das wirklich Leben. Heute sind aber alle Bücher ein wenig traurig .
    War das Absicht ? Im Moment darf es auch gerne Kitschig und schrullig sein :))
    LG Heidi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.