Sonntags bei Gisela und Manuela; 28.06.2020. SuBabbau. Mitmachaktion!

Jeden Sonntag stellen die Manuela von Mamenus Bücher (Manuela hat eine Blogpause eingelegt) und ich drei Bücher aus unserem SuB vor. Eine entscheidet für die andere, welches davon davon befreit wird. Nordlicht liest stellt ab heute wieder jeden Sonntag auf ihrer Seite ein Buch vor. Ab Januar stellt auch Monerl von MonerlS bunte Welt einmal im Monat drei Bücher aus ihrem Sub vor. (Sie hat im Moment keine Zeit dafür)! Babsi von Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie stellt an jedem letzten Sonntag im Monat auch drei Bücher vor. Jeder darf mit abstimmen. Ich stelle die Aktion schon am Samstag ein. Bis Montag Abend 18 Uhr habt Ihr Zeit abzustimmen. Wer in die Jury aufgenommen werden möchte, kann das in einem Kommentar erwähnen. Wer mal darauf Lust hat selber drei Bücher aus seinem SuB vorzustellen, auch. Ihr braucht nicht jede Woche drei Bücher vorstellen, wenn Ihr das nicht möchtet. Es dürfen auch neue Bücher ausgewählt werden.  Die liegen schließlich auch auf dem SuB! Unsere Jury:

Unbezahlte Werbung! Coverrechte liegen bei den jeweiligen Verlagen!

Das Gegenteil von Hasen von Anne Freytag Hardcover mit Schutzumschlag, 416 Seiten, 13,5 x 21,5 cm ISBN: 978-3-453-27280-4 Erschienen am 25. Mai 2020 Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Sie sind in derselben Jahrgangsstufe und trotzdem in verschiedenen Welten. Julia, Marlene und Leonard im Zentrum der Aufmerksamkeit, der Rest irgendwo in ihrer Umlaufbahn. Dann geschieht etwas, das alles verändert: Eines Morgens macht plötzlich eine Internetseite die Runde, die bis dato auf privat gestellt war. Darauf zu finden sind Julias ungefilterte Gedanken, Bomben in Wortform, die sich in kürzester Zeit viral verbreiten. Es sind Einträge, die ein ganz anderes Bild des beliebten Mädchens zeigen, das alle zu kennen glauben.

Wer hinter der Aktion steckt, ist zunächst unklar, doch nach und nach kommt heraus: Gründe dafür hätten einige.

»Anne Freytag hat einen unverwechselbaren Schreibstil ohne große Schnörkel, man kommt schnell in die Geschichte und man hat das Gefühl danach immer etwas klüger zu sein, als zuvor.« Verlagsinfo: heyne

 

12,90 € inkl. MwSt. Bastei Lübbe Taschenbuch Historische Romane 623 Seiten Altersempfehlung: ab 16 Jahren ISBN: 978-3-404-17989-3 Ersterscheinung: 29.06.2020

Maria W. Peter

Eine Liebe zwischen den Fronten

Historischer Roman

Berlin, 1870: Die Französin Madeleine und der junge deutsche Arzt Paul feiern gerade ihre Verlobung, als eine schreckliche Nachricht ihre Pläne durchkreuzt: Zwischen Preußen und dem Französischen Kaiserreich ist der Krieg ausgebrochen. Überstürzt brechen Madeleine und ihr Vater in ihre Heimatstadt Metz auf. Paul muss als preußischer Militärarzt zurück zu seinem Regiment nach Coblenz. Von nun an Feinde zu sein und auf unterschiedlichen Seiten zu stehen, ist für Paul und Madeleine unerträglich. Kann ihre Liebe den Krieg überstehen?
Packender historischer Roman über das Schicksal dreier Familien, die der Deutsch-Französische Krieg auseinanderreißt.
Mit vielen Schauplätzen in Deutschland, Lothringen & dem Elsass. Verlagsinfo: Bastei Lübbe
Übersetzer/in Christine Strüh Klappenbroschur, 544 Seiten Aufbau Taschenbuch 978-3-7466-3506-4

Von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt.

Wie im Rausch erkundet die junge Marlene die wilden Nächte Berlins. Sie liebt, wen immer sie begehrt, und wird mit „Der blaue Engel“ zum Star. Bald feiert man sie in Hollywood als glamouröse Diva. Ihr Streben nach Selbstbestimmung lässt Marlene jedoch immer wieder anecken, und auch in der Liebe bleibt sie auf der Suche – bis sie dem Schauspieler Jean Gabin begegnet. Doch dann zieht Marlene mit den amerikanischen Truppen an die Front – und die Rückkehr in das zerstörte Deutschland wird zu ihrem persönlichen Drama.

Eine große Geschichte über Leidenschaft und Kunst, eine Welt im Wandel – und die Liebe Verlagsinfo: atb

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende. Lasst es Euch gut gehen.

 

 

22 thoughts on “Sonntags bei Gisela und Manuela; 28.06.2020. SuBabbau. Mitmachaktion!

    • Anne Freytag schreibt wirklich genial, Tanja. Ich habe noch drei Bücher von ihr zu lesen. Ich nehme halt überwiegend Reziexemplare zuerst dran. Aber es liegt schon auf meinem Nachttisch. Du hast es schon gelesen, gelle.

  1. Liebe Gisela,

    ich stimme ganz klar für „Das Gegenteil von Hasen“, denn mit diesem Buch liebäugele ich auch sehr. Da wäre mir Deine Meinung mal wieder sehr willkommen.

    Liebe Grüße,
    Marion

  2. Habe ich das jetzt richtig verstanden? Das Buch, welches per Abstimmung gewinnt, „muss“ von Dir gelesen und rezensiert werden?

    Dann stimme ich mal für „Das Gegenteil von Hasen“. 🙂

        • Einfach nur die Stimme abgeben. Zeit hast du von Samstag, wo ich es einstelle, bis Montag 18 Uhr. Sonntags ist man ja nicht immer am PC! Wenn du auch mal selber 3 Bücher vorstellen möchtest, hinterlasse das in deinem Kommentar. Muss man nicht jeden Sonntag machen, wenn man nicht möchte.

          • Kannst Du mich für morgen noch aufschreiben, bitte ?! Ich bereite später noch den Beitrag vor.

            Aber nicht jede Woche, sondern immer am letzten Sonntag im Monat. Dann bekomme ich die Bücher wahrscheinlich auch zeitnah gelesen. Wenn ich sie eh nur wieder aufschiebe, muss ich keine Abstimmung machen, dann wird der SuB ja auch nicht kleiner. 🙂

            LG Babsi

      • Mach ich Babsi. Möchtest du in die Jury aufgenommen werden, oder nur einmal im Monat drei Bücher vorstellen? Oder beides?

  3. Hallo,
    Das Gegenteil von Hasen,
    Dass würde mich interessieren, was du dazu sagst.
    Der Titel sagt mir gar nichts. Kann mir nichts drunter vorstellen. Daher bin ich neugierig.
    Lg Meggi

    • Das ist ein Jugenbuch, Meggi. Das ist nicht mein erstes Buch der Autorin. Sie schreibt einfach nur toll.

      Liebe Grüße,
      Gisela

  4. Moin Gisela,

    das erste Buch klingt spannend und ist deshalb für diese Woche meine Auswahl.
    Egal welches gewinnt ich wünsche Dir viel Spaß damit und ein schönes WE!

    Liebe Grüße Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.