Sonntags bei Gisela und Manuela, 11.07.2020. SuBabbau. Mitmachaktion!

Jeden Sonntag stellen die Manuela von Mamenus Bücher (Manuela hat eine Blogpause eingelegt) und ich drei Bücher aus unserem SuB vor. Eine entscheidet für die andere, welches davon davon befreit wird. Nordlicht liest stellt ab heute wieder jeden Sonntag auf ihrer Seite ein Buch vor. Ab Januar stellt auch Monerl von *MonerlS bunte Welt* einmal im Monat drei Bücher aus ihrem Sub vor. (Sie hat im Moment keine Zeit dafür)! Babsi von *Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie* stellt an jedem letzten Sonntag im Monat auch drei Bücher vor. Jeder darf mit abstimmen. Ich stelle die Aktion schon am Samstag ein. Bis Montag Abend 18 Uhr habt Ihr Zeit abzustimmen. Wer in die Jury aufgenommen werden möchte, kann das in einem Kommentar erwähnen. Wer mal darauf Lust hat selber drei Bücher aus seinem SuB vorzustellen, auch. Ihr braucht nicht jede Woche drei Bücher vorstellen, wenn Ihr das nicht möchtet. Es dürfen auch neue Bücher ausgewählt werden.  Die liegen schließlich auch auf dem SuB! Unsere Jury:

Unbezahlte Werbung! Coverrechte liegen bei den jeweiligen Verlagen!

Das eiserne Herz des Charlie Berg von Sebastian Stuertz ORIGINALAUSGABE Hardcover mit Schutzumschlag, 720 Seiten, 13,5 x 21,5 cm ISBN: 978-3-442-75851-7 Erschienen am 16. März 2020 Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Charlie Berg hat ein schwaches Herz und die feine Nase eines Hundes. Das einzige, was ihn seine Eltern gelehrt haben: Zwei Künstler sollten nie Kinder bekommen! Es sind die frühen 90er, Charlie will ausziehen, nicht mehr der Depp der Familie sein, der alles zusammenhält, während Mutter am Theater die Welt verstört und Vater wochenlang bekifft im Aufnahmestudio sitzt. Die Zivistelle im Leuchtturm ist zum Greifen nah – da läuft alles aus dem Ruder: Auf der Jagd mit Opa trifft ein Schuss nicht nur den Hirsch, sondern auch Opa. Und Charlies heimliche große Liebe Mayra, seine Videobrieffreundin aus Mexiko? Hat nichts Besseres zu tun, als den Ganoven Ramón zu heiraten…

»So ein Buch liest man selten: Liebesgeschichte, Krimi, Familienchronik und Künstlerroman in einem – und all das mit viel Fantasie und sprachlichem Witz. «

NDR Bücherjournal (01. April 2020) Verlagsinfo: btb
Mein Leben basiert auf einer wahren Geschichte von Anne Freytag Hardcover mit Schutzumschlag, 416 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, 10 s/w Abbildungen ISBN: 978-3-453-27194-4 Erschienen am 27. Mai 2019 Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rosa und Frank begegnen sich am anderen Ende der Welt. Durch Zufall oder weil es so sein soll. Sie sind sich ähnlich und doch grundverschieden – Rosa widersprüchlich, Frank ruhig. Zusammen sind sie nicht nur weniger allein, sondern ziemlich nah dran an vollständig. Sie beschließen, gemeinsam weiterzureisen und einen alten Camper zu kaufen. Doch dann taucht unerwartet Franks bester Freund David auf, und mit ihm ändert sich alles. Sind drei einer zu viel oder hat genau er noch gefehlt? Diese Frage stellt sich immer wieder, während sie zu dritt Tausende Kilometer durch Australiens unendliche Weite fahren, vor ihnen nur der Horizont, über ihnen nichts als Himmel und zwischen ihnen mehr, als Worte je beschreiben könnten.

»Freytag erzählt temporeich mit trickreicher Spannung«

Süddeutsche Zeitung Verlagsinfo: heyne
14,00 € inkl. MwSt. Bastei Lübbe Paperback Fantasy Bücher 414 Seiten Altersempfehlung: ab 16 Jahren ISBN: 978-3-404-18007-3 Ersterscheinung: 29.06.2020

Die Welt der Londonerin Hope Turner steht Kopf, seit sie mit Hilfe des grimmigen Rufus Walker in die Welt ihrer Lieblingsbücher reisen kann! Doch auch Hope besitzt ein rares Talent: Sie kann das Buch der gelöschten Wörter, in dem sich alle jemals gelöschten hasserfüllten Textfragmente sammeln, von den negativen Energien bereinigen. Geschieht dies nicht und quillt das Buch über, können die Wörter reale Katastrophen auslösen. Doch eine finstere Macht hat es auf das Buch abgesehen … Verlagsinfo: Bastei Lübbe

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende,

 

11 thoughts on “Sonntags bei Gisela und Manuela, 11.07.2020. SuBabbau. Mitmachaktion!

    • Ah da hat jemand den Text oben nicht gelesen 😉 Meine Sonntagsaktion gibt es schon ein paar Jahre. Jedoch haben auch viele am Wochenende was vor. So hat man 3 Tage Zeit mit abzustimmen. Bis Montag 18 Uhr darf jeder seine Stimme abgeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.