Sonntags bei Gisela, 31.10.2021. SuBabbau. Mitmachaktion!

Jeden Sonntag stelle ich drei Bücher vor. Ihr dürft raten, welches Buch ich gerade angelesen habe. Wer das richtige Buch erraten hat, bekommt 5 Punkte. Bei 100 gibt es eine kleine Überraschung von mir.

Punkteliste

 

Die Jury, und jeder der Lust dazu hat, ratet mit, welches Buch vom SuB angelesen ist. Von Samstag bis Montag 18 Uhr habt ihr Zeit, eure Stimme abzugeben. Monerl legt eine Pause ein.

Toechter der Hoffnung von Maria Nikolai
ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Klappenbroschur, 592 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-328-10794-1
Erschienen am  25. Oktober 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Nach »Die Schokoladenvilla«: Die neue historische Saga von Maria Nikolai!

Meersburg, 1917: Ein romantisches altes Gasthaus am Ufer des Bodensees, umgeben von einem blühenden Garten – für Helena Lindner und ihre Schwestern ist der Lindenhof ein Ort voller idyllischer Kindheitserinnerungen. Doch drei Jahre Krieg haben ihre Spuren hinterlassen. Die Gästezimmer stehen leer, Vater Gustav ist an der Front, und Mutter Elisabeth regiert mit eiserner Hand. Trotz der schweren Zeit lässt Helena der Traum nicht los, den Ort ihrer Kindheit zu neuem Leben zu erwecken und zu einem Grandhotel auszubauen. Als ein junger Adliger sich im Lindenhof einmietet, erwacht in ihr neuer Mut. Den schönen Fremden umgibt eine faszinierende Aura, aber sein Gesicht trägt tiefe Narben. Während sich die beiden näherkommen, entdecken sie Gemeinsamkeiten, die tief in Helenas Vergangenheit führen …

Der Auftakt der neuen Saga von Bestsellerautorin Maria Nikolai – so sehnsuchtsvoll und bezaubernd wie »Die Schokoladenvilla«!
In hochwertig veredelter Romance-Ausstattung. Unbezahlte Werbung. Coverrechte: Penguin Verlag

20,00 €

inkl. MwSt.

Eichborn
Literarische Unterhaltung
Hardcover
464 Seiten
ISBN: 978-3-8479-0090-0
Ersterscheinung: 30.09.2021

 

 

The Stranger Times

(50)

Dunkle Kräfte sind am Werk – und The Stranger Times geht ihnen auf den Grund. Die Wochenzeitung ist Großbritanniens erste Adresse für Unerklärtes und Unerklärliches. Zumindest ist das ihre Eigenwerbung …
Gleich in Hannah Willis’ erster Arbeitswoche bei der Zeitung tritt eine Tragödie ein, und The Stranger Timesist gezwungen, tatsächlich investigativen Journalismus zu betreiben. Hannah und ihre Kollegen kommen zu einer schockierenden Erkenntnis: Einige der Geschichten, die sie zuvor selbst als Unsinn abgetan hatten, sind furchtbar real. Unbezahlte Werbung. Coverrechte: Bastei Lübbe
Die rote Jaegerin von Juan Gomez-Jurado
DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Spanischen von Sybille Martin
Originaltitel: Reina Roja
Originalverlag: Ediciones B
Taschenbuch, Broschur, 608 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-49151-3
Erschienen am  19. Juli 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Der spektakuläre Nr.-1-Bestseller von Spaniens erfolgreichstem Thrillerautor

DU HAST NOCH NIE JEMANDEN WIE SIE GETROFFEN.

Antonia Scott ist speziell. Sehr speziell. Sie ist keine Polizistin und trägt keine Waffe. Und dennoch hat sie Dutzende Verbrechen aufgeklärt. Seit einem tragischen Vorfall weigert sie sich jedoch, ihre Wohnung in Madrid zu verlassen. Aber genau dazu soll Inspector Jon Gutiérrez sie bewegen. Denn Antonia ist die vielleicht intelligenteste Frau der Welt und die Einzige, die den aktuellen Fall lösen kann: Ein skrupelloser Täter hat es auf die Reichsten und Mächtigsten des Landes abgesehen. Er hinterlässt keinerlei Spuren, und die Polizei ist völlig ratlos. Doch Antonia ist keine Polizistin, sie ist besser …

DU HAST NOCH NIE EINEN THRILLER WIE DIESEN GELESEN.

»Juan Gómez-Jurado wird in vierzig Ländern gelesen, er hat Millionen von Büchern verkauft. Viel Vergnügen, und lesen Sie sich zu Tode!«

9 thoughts on “Sonntags bei Gisela, 31.10.2021. SuBabbau. Mitmachaktion!

  1. Hallo liebe Gisela,
    ich entscheide mich mal für das Buch, von dem ich mir wünschen würde, dass du es lesen würdest :o) The Stranger Times. Das klingt vom Klappentext richtig genial. Da würde ich gerne eine Rezension von dir zu lesen :o)

    Ich wünsche dir einen schönen und entspannten Sonntag :o)

    Liebe Grüße
    Tanja

  2. Aaargh, Du hast The stranger Times letzte Woche links liegen lassen 😭.
    Das macht es diese Woche nicht einfacher. Vermutlich zwickt es Dich nicht so wie mich und Du hast lieber Deine Nase in das neue Werk von Maria Nikolai geworfen.
    Ich wünsche Dir ein schönes langes Wochenende 🌅
    Herzlichst, Helene 🌸

    • Letzte Woche hatte ich es noch gar nicht, Helene 😉 Nur kurz in der Buchhandlung angeschaut. Aber beim Heimgehen wusste ich, ich werde es holen. Nun steht es im Regal.

      Liebe Grüße von der Gisela

  3. Guten Morgen liebe Gisela,
    und wieder eine schwierige Aufgabe, schwanke zwischen The Stranger Times und Töchter der Hoffnung. Ich wähle dann einmal Stranger Times, da Du den Autor noch nicht kennst.

    Herzliche Grüße von der Tanja

Schreibe einen Kommentar zu Buchlieblinge Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.