Sonntags bei Gisela, 16.05.2021. SuBabbau. Mitmachaktion.

Jeden Sonntag stelle ich drei Bücher vor. Ihr dürft raten, welches ich vom SuB angelesen habe. Wenn ihr das richtige Buch erwischt, bekommt ihr 5 Punkte. Bei 100 Punkten gibt es dann eine kleine Überraschung von mir. Jeder darf bei dieser Aktion mit mitraten.

Jeden Montag Abend gebe ich bekannt, welches Buch (an)gelesen war. Ihr braucht dann nur auf der Seitenleiste rechts, (auf dem Handy weiter unten) schauen, welches Buch ich gerade lese. Spätestens Ende der Woche wird der Punktestand aktualisiert.

Punkteliste

 

Die Jury, und jeder der Lust dazu hat, ratet mit, welches Buch vom SuB angelesen ist. Von Samstag bis Montag 18 Uhr habt ihr Zeit, eure Stimme abzugeben.

Glueckskinder von Teresa Simon
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-25525-1
Erschienen am  08. Februar 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

München 1945. Auf dem Schwarzmarkt in der Möhlstraße treffen sich alle, die nach Glück und ein wenig Leben suchen. Nylons, Kaffee, Schokolade und Schmuck wechseln hier die Besitzer. Auch Toni, die ihr Zuhause verloren hat und nun bei ihrer Tante Vev wohnt, versucht, auf dem Schwarzmarkt das Nötigste für die Familie zu organisieren. Als sie die Holländerin Griet kennenlernt, spürt Toni zunächst eine tiefe Abneigung. Sie ahnt nicht, dass Griet eine schwere Zeit hinter sich hat, über die sie nie wieder sprechen möchte. Sie könnten einander helfen. Doch das geht nur, wenn sie ehrlich zueinander sind und ihre Vorurteile überwinden …

»Ein lesenswerter und historisch fundierter Roman über den Schwarzmarkt in München.«

Abendschau – Bayerisches Fernsehen (08. Februar 2021) Verlagsinfo: Goldmannverlag. Unbezahlte Werbung. Coverrechte: Verlag
Die Frauen von Kopenhagen von Gertrud Tinning

 

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Originaltitel: En uretfærdig tid
Originalverlag: Politikens Forlag
Paperback , Klappenbroschur, 448 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-453-29251-2
Erschienen am  26. April 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.
Kopenhagen 1885: Nelly und Marie arbeiten in der größten Weberei Kopenhagens. Bei einem Unfall am Webstuhl verletzt sich Marie schwer. Als wäre das nicht schon schlimm genug, gibt das Verhalten der Verantwortlichen Rätsel auf. Nelly steht mit einem schweren Verdacht alleine da und erzählt nicht einmal ihrem Geliebten Johannes davon. Dessen Schwester Anna kommt zur selben Zeit aus Jütland nach Kopenhagen. Und ist schockiert, wie brutal und ungerecht das Leben in der großen Stadt ist. Furchtlos nimmt sie den Kampf auf und setzt einen Meilenstein in der Geschichte Dänemarks. Verlagsinfo: Diana. Unbezahlte Werbung. Coverrechte: Verlag

 

  • Kriminalroman
  • List Hardcover
  • Klappenbroschur
  • 464 Seiten
  • The Thursday Murder Club
  • Aus dem Englischen übersetzt von Sabine Roth.
  • ISBN: 9783471360149
  • Erschienen: 03.05.2021
  • Band 1

 

 

Kriminalroman

 

„Macht süchtig und ist höchst unterhaltsam.“ Daily Mail

„So schlau und lustig. Leider ziemlich gut.“ Ian Rankin

Man möchte meinen, so eine luxuriöse Seniorenresidenz in der idyllischen Grafschaft Kent sei ein friedlicher Ort. Das dachte auch die fast achtzigjährige Joyce, als sie in Coopers Chase einzog. Bis sie Elizabeth, Ron und Ibrahim kennenlernt oder, anders gesagt, eine ehemalige Geheimagentin, einen ehemaligen Gewerkschaftsführer und einen ehemaligen Psychiater. Sie wird Teil ihres Clubs, der sich immer donnerstags im Puzzlezimmer trifft, um ungelöste Kriminalfälle aufzuklären. Als dann direkt vor ihrer Haustür ein Mord verübt wird, ist der Ermittlungseifer der vier Senioren natürlich geweckt, und selbst der Chefinspektor der lokalen Polizeidienststelle kann nur über ihren Scharfsinn staunen. Verlagsinfo: Ullstein. Unbezahlte Werbung. Coverrechte: Verlag

10 thoughts on “Sonntags bei Gisela, 16.05.2021. SuBabbau. Mitmachaktion.

  1. Hallo, guten Morgen liebe Gisela,
    da hast du ja wieder tolle Bücher. Beim ersten Buch dachte ich gleich „ja, das. das Buch ist das richtige.“ Dann kam Kopenhagen – und irgendwie bin ich total neugierig auf diese Reihe. Also habe ich Glückskinder gleich gegen den Traum von Kopenhagen getauscht. Und dann scrolle ich weiter und entdecke den Donnerstagmordclub.
    Der steht auch auf meiner Wunschliste. Das Buch lädt allein aufgrund des Titels schon zum Lesen ein. Spätestens in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag. 🙂
    Dir einen zauberhaften Sonntag
    Liebe Grüße
    Connie

    ach so: ich werfe mich dann mal für Kopenhagen ins Getümmel. Das liegt an momentaner Reiselust.

  2. Liebe Gisela,

    Mensch, der Donnerstagsmordklub hört sich ja genial an! Musst Du bitte sofort lesen und sagen, wie es Dir gefallen hat. Ich glaube, das muss bei mir auch einziehen 🙂

    Viele liebe Grüße,
    Marion

  3. Hi liebe Gisela..
    ich wäre für „Der Donnerstags Mord Club“…!
    Tolles Cover..das werde ich mir auch zulegen..👏🏼

    Ich wünsche dir einen schönen Abend..viele Grüße..Brigitte ♥️📖📚🤓

  4. Liebe Gisela,
    lese unbedingt „Glückskinder“! Ein wunderschöner Nachkriegsroman meiner Lieblingsautorin Brigitte Riebe alias Teresa Simon. ☺️
    GlG, monerl

  5. Moin Gisela,
    ich tippe auch auf den Donnerstagsmordclub. Humor hat einen betörenden Reiz.
    Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende.
    Herzlichst, Helene 🌸

  6. Morgääähn liebe Gisela,
    ich bin für den Donnerstags Mord Club, das Buch muss echt gut sein. 😁
    LG Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.