Das meint Gastrezensentin Tanja zu “Cursed Worlds 1 – Aus ihren Schatten … von Rena Fischer

Foto: @Tanja Rothert
Produktdetails
  • ISBN: 978-3-96976-001-7
  • Erscheinungstermin: 13.07.2022
  • Umfang: 512 Seiten
  • Verlag: Moon Notes

Inhalt:

Sis und ihr Bruder Finn leben bei ihrer Großmutter, seit ihre Eltern vor vielen Jahren plötzlich mit Finns Zwillingsbruder verschwanden. Als die Großmutter einen Schlaganfall erleidet und ins Krankenhaus muss, hinterlässt sie ihnen einen Auftrag: Sie sollen nach Spanien reisen und den Sohn des Wolfs aufsuchen. Hinter dem mysteriösen Namen verbirgt sich ein Freund ihres Vaters, der ihnen das Einzige zeigt, was ihnen von ihrer Familie geblieben ist: eine Gewandfibel, d. h. einen magischen Schmuck, der sie zur Überquerung der Weltengrenzen befähigen soll. Sie kommen einem großen Geheimnis auf die Spur – einem Geheimnis, das sie alle töten oder ihre Familie endlich wieder vereinen könnte … Unbezahlte Werbung. Coverrechte: Oetinger Verlag Continue reading

Meine Meinung zu “Das Lied der Wölfe” von Rena Fischer

Klappentext:

Sturmgraublaue Zeit der Liebe

Die junge deutsche Wolfsforscherin Kaya wird von dem schottischen Milliardär Alistair MacKinley angestellt, um auf seinen Ländereien wilde Wölfe anzusiedeln. In dem einsamen Herrenhaus in den Highlands trifft sie auch auf den verschlossenen Nevis, Alistairs attraktiven Sohn, mit Augen wie das Sturmgraublau des schottischen Himmels. Der verwundete Ex-Elitesoldat soll sich von seinen schweren Kriegsverletzungen erholen. Doch er verweigert die Therapie und torpediert das Wolfsprojekt, wo er nur kann. Kaya ist wütend und fasziniert zugleich, ohne das tragische Ausmaß seines Zustands zu ahnen. Eine Zusammenarbeit mit Nevis endet katastrophal. Erst als sich beide ihrer Vergangenheit stellen, können sie ihre Liebe und ihre Zukunft retten.

Continue reading

Das mein Gastrezensentin Tanja Rothert zu “Das Lied der Wölfe” von Rena Fischer

Details
EUR 14,90 € [DE], EUR 15,40 € [A]
dtv premium
Originalausgabe, 512 Seiten, ISBN 978-3-423-26287-3
21. Mai 2021

Klappentext:

Ein ungewöhnlicher Job führt die deutsche Biologin Kaya in den einsamen Norden Schottlands. Sie soll den Milliardär Alistair McKinley bei seinem ambitionierten Wolfsprojekt unterstützen. Dabei begegnet sie auch Alistairs attraktivem Sohn Nevis, dessen sturmgraublaue Augen sie sofort faszinieren. Doch der hochdekorierte Ex-Elitesoldat weist sie schroff zurück. Kaya ahnt nicht, wie sehr sie den traumatisierten jungen Mann verwirrt hat. Kommt sie doch Nevis´ tief verborgenem Geheimnis gefährlich nah … Unbezahlte Werbung. Coverrechte: dtv-Verlag Continue reading