Mein Lesemonat Oktober 2020!

Mit sieben Büchern war der Lesemonat Oktober nicht so, wie ich es mir vorgenommen habe. Ein Buch mehr wäre es geworden, wenn ich Samstag noch ein Buch beendet hätte. Das Wetter war schön. Wir haben das ausgenutzt und sind in unseren Lieblingsbiergarten nochmal lecker essen gegangen. Ab heute ist ja wieder alles dicht. Auch bei strömenden Regen gehen wir jeden Tag für eine Stunde spazieren. Im Moment fällt es mir auch wieder schwer, mich auf ein Buch zu konzentrieren. Mir schwirrt ganz einfach zu viel im Kopf herum. Dennoch war es ein guter Lesemonat. Ich hatte keinen einzigen Flop dabei. Continue reading