Meine Meinung zu “Die Telefonzelle am Ende der Welt” von Laura Imai Messina

Hoffnung am Ende der Welt

 

Ich bin verliebt in die geheimnisvolle Telefonzelle, die in einem Garten am Meer steht. Sie ist genauso real wie der Tsunami 2011. Die Radiomoderatorin Yui erfährt von einem Anrufer, dass es ein Telefon des Windes gibt, bei dem man mit verstorbenen Angehörigen sprechen kann. Ca. 7 Stunden Autofahrt nimmt die junge Frau in Kauf, um diesen magischen Ort mit eigenen Augen zu sehen. 2011 hat Yui bei einem Tsunami ihre Mutter und Tochter verloren. Daher möchte sie zu dem Garten am Meer, um einmal noch mit beiden zu sprechen. Dort lernt sie den Arzt Takeshi kennen. Er hat eine kleine Tochter und trauert um seine Frau. Von Anfang an fühlen sich die beiden zueinander hingezogen. Fahren von nun an einmal im Monat zu der der geheimnisvollen Telefonzelle. Suzuki-san ist der Hüter der Telefonzelle. In seinem Haus bewirtet er die Pilger mit köstlichem Tee.

Continue reading

Meine Meinung zu “Zuflucht” von Merilyn Simonds

Zuflucht von Merilyn Simonds

 

Cassandra ist mit ihren 96 Jahren ein sehr eigenwilliger Charakter. Mit einem als Rollstuhl umfunktionierten Stuhl, lebt sie total zurückgezogen auf einer kleinen Insel in Ontario. Einst hat es sie in die weite Welt hinausgezogen. In New York, Mexiko und Montreal hat sie als Krankenschwester Geld verdient. Ihr Sohn ist im Krieg gefallen. Da erhält sie von einer jungen Frau aus Burma Mails. Sie behauptet dass ihr verstorbener Großvater der Sohn von Cassandra ist. Sie braucht Cassandras Hilfe. Continue reading

Meine Meinung zu “Ein Weihnachtsmann fürs Leben” von Angela Ochel

Broschur, 224 Seiten Aufbau Taschenbuch 978-3-7466-3279-7 8,99 € *) / 9,30 € (A) Inkl. 5% MwSt.

Ein Fest zum Verlieben.

Luisa will ihrer Mama dieses Jahr etwas ganz Besonderes zu Weihnachten schenken: einen Mann. Schließlich fehlt ihr der noch zum Glück. Das sagt sie zumindest immer. Und weil Luisa schon weiß, dass die Weihnachtsgeschenke aus dem Kaufhaus kommen, sucht sie hier nach einem Mann für Mama. Bloß, woher weiß man, wer der Weihnachtsmann fürs Leben ist?

Berührend und wunderschön erzählt: Ein modernes Weihnachtsmärchen. Verlagsinfo: atb. Unbezahlte Werbung. Coverrechte: Verlag. Continue reading

Meine Meinung zu “Das eiserne Herz des Charlie Berg” von Sebastian Stuertz

Das eiserne Herz des Charlie Berg von Sebastian Stuertz ORIGINALAUSGABE Hardcover mit Schutzumschlag, 720 Seiten, 13,5 x 21,5 cm ISBN: 978-3-442-75851-7 Erschienen am 16. März 2020 Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar. Unbezahlte Werbung! Coverrechte: Verlag!

Continue reading

Meine Meinung zu “Eine Liebe in Neapel” von Heddi Goodrich

Eine Liebe in Neapel von Heddi Goodrich DEUTSCHE ERSTAUSGABE Aus dem Italienischen von Judith Schwaab Originaltitel: Perduti nei Quartieri Spagnoli Originalverlag: Giunti Paperback , Klappenbroschur, 544 Seiten, 13,5 x 20,6 cm ISBN: 978-3-442-71867-2 Erschienen am 09. März 2020 Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar. Unbezahlte Werbung! Coverrechte: Verlag!

Continue reading

Meine Meinung zu die “Die Wälder” von Melanie Raabe

Die Waelder von Melanie Raabe Originaltitel: Die Wälder Originalverlag: btb HC Taschenbuch, Klappenbroschur, ca. 432 Seiten, 12,5 x 18,7 cm ISBN: 978-3-442-77047-2 Erscheint am 08. Februar 2021

Als Nina die Nachricht erhält, dass Tim, ihr bester Freund aus Kindertagen, unerwartet gestorben ist, bricht eine Welt für sie zusammen. Vor allem, als sie erfährt, dass er sie noch kurz vor seinem Tod fast manisch versucht hat, zu erreichen. Und sie ist nicht die Einzige, bei der er sich gemeldet hat. Tim hat nicht nur eine geheimnisvolle Nachricht hinterlassen, sondern auch einen Auftrag: Sie soll seine Schwester finden, die in den schier endlosen Wäldern verschwunden ist, die das Dorf, in dem sie alle aufgewachsen sind, umgeben. Doch will Nina das wirklich? In das Dorf und die Wälder zurückkehren, die sie nie wieder betreten wollte? Verlagsinfo: btb. Unbezahlte Werbung. Coverrechte: Verlag! Weiterführender Link!

Ein spanndendes Roadmovie in die Vergangenheit.

Die beste Rache ist ein gutes Leben.

Continue reading

Meine Meinung zu”Alles was ich dir geben will” von Dolores Redondo. Link Party

Was ich dir geben will von Dolores Redondo Unbezahlte Werbung! Coverrechte: Verlag! Aus dem Spanischen von Lisa Grüneisen Originaltitel: TODO ESTO TE DARÉ Originalverlag: Editorial Planeta Hardcover mit Schutzumschlag, 608 Seiten, 13,5 x 21,5 cm ISBN: 978-3-442-75765-7 Erschienen am 25. März 2019 Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ein ungesühntes Verbrechen. Ein grausamer Verdacht.

Der preisgekrönte Bestseller von der »Königin der literarischen Spannung.« Carlos Ruiz Zafón

»Er hatte den Verdacht, dass sein ganzes Leben auf einer Lüge aufgebaut war.« Als der Schriftsteller Manuel Ortigosa erfährt, dass sein Mann Álvaro bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist, eilt er sofort nach Galicien. Dort ist das Unglück passiert. Dort ist die Polizei auffallend schnell dabei, die Akte zu schließen. Dort stellt sich heraus, dass Álvaro ihn seit Jahren getäuscht und ein Doppelleben geführt hat. Doch was suchte Álvaro in jener Nacht auf einer einsamen Landstraße? Zusammen mit einem eigensinnigen Polizisten der Guardía Civil und Álvaros Beichtvater stellt Manuel Nachforschungen an. Eine Suche, die ihn in uralte Klöster und vornehme Herrenhäuser führt. In eine Welt voller eigenwilliger Traditionen – und in die Abgründe einer Familie, für die Ansehen wichtiger ist als das Leben der eigenen Nachkommen.

  • Ein ungesühntes Verbrechen. Ein grausamer Verdacht.
  • Der preisgekrönte Bestseller von der »Königin der literarischen Spannung«. Carlos Ruiz Zafón
  • Wie weit geht eine Familie, um ihr Ansehen zu retten?
  • »Faszinierend.«
  • Ausgezeichnet mit dem Premio Planeta und dem Premio Bancarella.
  • »Vor dem Hintergrund der wunderschönen Landschaft Galiciens erzählt Redondo eine aufregend verschlungene Geschichte voller überraschender Wendungen. Ein Spannungsroman, bei dem die Leser voll auf ihre Kosten kommen.«
  • Über 400.00 verkaufte Ex. in Spanien. Gesamtauflage Dolores Redondo in Spanien: 1,5 Mio Leser.
  • Erscheint in 21 Sprachen.
  • Verfilmung geplant. Verlagsinfo: btb

Ein Familiendrama, das man nicht so schnell vergisst.

Continue reading

Meine Meinung zu “Die Schneeschwester” von Maja Lunde

Die Schneeschwester von Maja Lunde Unbezahlte Werbung! Coverrechte: Verlag! Aus dem Norwegischen von Paul Berf Originaltitel: Snøsøsteren Originalverlag: Kagge Forlag AS Mit Illustrationen von Lisa Aisato Hardcover mit Schutzumschlag, 200 Seiten, 21,5 x 24,3 cm Durchgehend vierfarbig illustriert ISBN: 978-3-442-75827-2 Erschienen am 29. Oktober 2018 Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Bald ist Heiligabend. Für Julian ist das der schönste Tag des Jahres. Lebkuchen und Klementinen, das Knistern und Knacken im Kamin, das flackernde Licht der Kerzen. Außerdem wird Julian an Heiligabend zehn Jahre alt. Doch dieses Jahr ist alles anders. Juni, Julians große Schwester, ist tot. Ein tiefer Schatten liegt über der Familie. Und Julian hat eigentlich nur ein Gefühl: Weihnachten ist abgesagt.

Bis Julian eines Wintertages Hedvig begegnet. Hedvig hat grüne Augen, redet schneller als der Wind und liebt Weihnachten über alles. Ganz langsam glaubt Julian, dass es doch ein Weihnachten für ihn geben könnte. Doch Hedvig hat ein großes Geheimnis. Verlagsinfo: btb

Mein Herzensbuch 2018!

Continue reading

Meine Meinung zu “Die Unvollkommenheit der Liebe” von Elizabeth Strout

 

UNBEZAHLTE WERBUNG! COVERRECHTE: VERLAG! € 10,00 [D] inkl. MwSt. € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis) Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-442-71657-9 Erschienen: 10.04.2018 Dieser Titel ist lieferbar. Weitere Ausgaben: Gebundenes Buch, eBook (epub)
Als die Schriftstellerin Lucy Barton längere Zeit im Krankenhaus verbringen muss, erhält sie Besuch von ihrer Mutter, die sie jahrelang nicht mehr gesehen hat. Zunächst ist sie überglücklich. Doch während sie der Stimme ihrer Mutter lauscht, die ihr Geschichten von den Leuten aus der Heimat erzählt, während Mutter und Tochter ein neues Band zu formen scheinen, kommen Erinnerungen wieder hoch, die sie längst hinter sich gelassen zu haben glaubte … Elizabeth Strouts Roman ist ein psychologisches Meisterstück, zutiefst menschlich und berührend. Er erzählt die Geschichte einer Frau, die trotz aller Widrigkeiten ihren Weg geht, eine Geschichte über Mütter und Töchter und eine Geschichte über die Liebe, die, so groß sie auch sein mag, immer nur unvollkommen sein kann. Verlagsinfo btb-Verlag Continue reading