Meine Meinung zu “Das Glück findet dich dann, wenn du es nicht suchst” von Khenpo Sodargye.

WERBUNG!!! COVERRECHTE: VERLAG!!! FOTO: GISELA SIMAK VON GISELAS LESEHIMMEL!!! DEUTSCHE ERSTAUSGABE Aus dem Amerikanischen von Karin Weingart Originaltitel: Tales for Transforming Adversity Originalverlag: Wisdom Publications Hardcover mit Schutzumschlag, 240 Seiten, 12,5 x 20,0 cm, 8 s/w Abbildungen Mit Lesebändchen ISBN: 978-3-7787-8281-1 Erschienen am 03. September 2018 Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Hardcover
 17,00 [D] inkl. MwSt. 
€ 17,50 [A] CHF 24,50 * (* empf. VK-Preis)

Weiterlesen “Meine Meinung zu “Das Glück findet dich dann, wenn du es nicht suchst” von Khenpo Sodargye.”

Loading Likes...

Ich lese was, was du nicht liest! Zeig mir dein Herzensbuch! Mitmachaktion, 16.12.2018

Jede Woche stelle ich ein Buch vor, welches mein Herz nachhaltig erreichen konnte. Dies können ältere- oder neue Bücher sein. Wenn es sich um ältere Bücher handelt, schreibe ich einfach nur ein paar Sätze, von den Dingen die mir im Gedächtnis geblieben sind. Das ist manchmal noch erstaunlich viel. Lust auf ein weiteres Herzensbuch: Literaturgarten Weiterlesen “Ich lese was, was du nicht liest! Zeig mir dein Herzensbuch! Mitmachaktion, 16.12.2018”

Loading Likes...

Sonntags bei Gisela und Manuela, 15.12.2018. SuBabbau! Wir bauen auch Euren SuB ab!

Jeden Sonntag stellen die Manuela von Mamenus Bücher und ich 3 Bücher aus unserem SuB vor. Eine entscheidet für die andere, welches davon befreit wird. Zur Verstärkung haben wir noch eine Jury: 

Weiterlesen “Sonntags bei Gisela und Manuela, 15.12.2018. SuBabbau! Wir bauen auch Euren SuB ab!”

Loading Likes...

Meine Meinung zu “Das kleine Buch der großen Fragen” von Gisela Schmalz

WERBUNG! COVERRECHTE: VERLAG!!! BEITRAGSBILD: @GISELA SIMAK VON GISELAS LESEHIMMEL!!! ORIGINALAUSGABE Taschenbuch, Klappenbroschur, 336 Seiten, 12,5 x 18,7 cm farbig illustriert ISBN: 978-3-442-15971-0 Erschienen am 15. Oktober 2018 Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Wir leben in einer Welt, die immer schneller und komplexer wird. Pausenlos werden Antworten über uns ausgeschüttet, nach denen wir oft gar nicht gefragt haben. Die Kunst des Fragens und Zuhörens scheint an Bedeutung zu verlieren – dabei sind es gerade die Fragen, die Brücken zwischen Menschen schlagen. Fragen lassen eine Offenheit und Vertrautheit zu, die eine Antwort nie erlauben würde. Was ist dein dunkelstes Geheimnis? Was ist dein hellstes Geheimnis? Wann bist du zu dir selbst ehrlich und wann nicht? Mit wem würdest du gerne eine Nacht verbringen, dann aber goodbye sagen? Gisela Schmalz hat 2.000 inspirierende Fragen gesammelt: über uns selbst, über unsere Beziehungen zu anderen und über uns in der Welt. Wie geht es dir heute wirklich? Für weniger Smalltalk und mehr aufrichtige Gespräche in unserem Leben! Verlagsinfo: Goldmann

Das kleine Buch der großen Wahrheiten!

Es hat einmal eine Zeit gegeben, da hat man sich für sein Gegenüber interessiert. Wenn man jemanden kennengelernt hat, hat man ihm gerne Fragen gestellt. Natürlich mit dem nötigen Anstand und ohne die Privatsphäre zu verletzen. Der Mensch an sich hat einen einfach interessiert. Wer bist du? Wie tickst du? Haben wir was gemeinsam? Unmerklich hat sich das mit den Jahren verändert. Ich habe es nicht mal bemerkt. Als ich vom Verlag dieses Überraschungsbuch erhalten habe, wusste ich erst mal nicht viel damit anzufangen. Findet man solche Fragen nicht in jeder Klatschspalte? Ist diese Schubladenkonversation wirklich von Nutzen? Nachdem ich dieses Buch nun beendet habe, hat sich meine Meinung gewaltig geändert. Mit diesem Büchlein gelangt man zur Wahrheit. Wer er es ehrlich beantwortet, kann an sich arbeiten. Bei wem alles gut ausfällt, kann sich glücklich schätzen. 

Es beginnt mit “Wer bist du?” Fragebögen helfen dabei, seinem “Ich” näher zu kommen. Manche Fragen sind sehr humorvoll. Andere wiederum gehen sehr in die Tiefe. Ob Politik, Kunst, Erotik … alle Lebensbereiche finden Beachtung. Dieses Büchlein nimmt kein Blatt vor den Mund. Man muss sich selbst mit den Antworten befassen. Hier hat Mister PC mal nichts zu melden. Man rast zu schnell durch die Seiten. Man ist neugierig, welche Fragen man als nächstes gestellt bekommt. Ich denke …. erst bei häufigeren, langsameren Lesen entfacht diese Lektüre ihre Wirkung. Es ist ein Arbeitsbuch. Man befasst sich mal mit sich selber. 

In Gegenwart des Partners furzen kann auch ein Thema sein. Ich würde es unter die Rubrik Respekt vor dem Partner setzten. Wenn auch manche Fragen mit viel Humor gestellt werden, so bringen sie doch sehr viele Charakterstärken/schwächen zum Vorschein. Dieses Buch beantwortet keine Fragen. Das muss man schon selber machen. 

Ein kleines Büchlein, auf das man sich gerne einlässt. 2000 Fragen, die man nacheinander immer wieder mal abarbeiten sollte. Für mich: “Das kleine Buch der großen Wahrheiten!” Ich werde es mit Sicherheit nochmal durchgehen. Diesmal langsam! Warum es mir so gut gefällt? Es ist nicht fremdbestimmt. 

Danke Gisela Schmalz

Gisela Schmalz

Gisela Schmalz, geb. 1970, ist seit 2006 Professorin für Strategisches Management und Wirtschaftsethik an der Rheinischen Fachhochschule in Köln. Neben ihrer Lehrtätigkeit in Köln beteiligt sie sich an der Konzeption und am Aufbau der Datenbank zu internationalen Medienkonzernen (www.mediadb.eu) im Rahmen des Instituts für Medien- und Kommunikationspolitik, Berlin, dem sie als Fellow angehört. Darüber hinaus verantwortet sie den wissenschaftlichen Arbeitskreis des Forschungsprojekts „Ethisch-Ökologisches Rating“, Frankfurt.

www.giselaschmalz.com

WERBUNG! COVERRECHTE: VERLAG!!! BEITRAGSBILD: @GISELA SIMAK VON GISELAS LESEHIMMEL!!! ORIGINALAUSGABE Taschenbuch, Klappenbroschur, 336 Seiten, 12,5 x 18,7 cm farbig illustriert ISBN: 978-3-442-15971-0 Erschienen am 15. Oktober 2018 Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Das meint Mel von BETWEEN THE LINES. zum Buch.

Loading Likes...

TTT am Donnerstag, 13.12.2018! Heutiges Thema: 10 Neuerscheinungen von 2019 auf die ich mich freue.

Jeden Donnerstag stellt uns Aleshanee von Weltenwanderer eine Aufgabe. Heutiges Thema: 10 Neuerscheinungen von 2019 auf die ich mich freue. Puuuh, das ist schwer. Ich entdecke Neuheiten meist auf anderen Blogs. Selber gehe ich nicht auf die Suche. Nur manchmal, wenn ich eine Folgeband heiß ersehne. Ich wünsche Euch einen schönen Donnerstag. Lasst es Euch gut gehen. Weiterlesen “TTT am Donnerstag, 13.12.2018! Heutiges Thema: 10 Neuerscheinungen von 2019 auf die ich mich freue.”

Loading Likes...

Meine Meinung zu “Mädelsabend” von Anne Gesthuysen

 

WERBUNG! COVERRECHTE: VERLAG! Kiepenheuer&Witsch ISBN: 978-3-462-05150-6 Erschienen am: 08.11.2018 384 Seiten, gebunden mit SU Lieferbar Preis Deutschland 22,00 € Österreich 22,70 €

Oma und Enkelin – zwei starke Frauen vom Niederrhein und die Frage: Wie viel Ehe verträgt ein erfülltes Leben?

Eine Ehe steht nach sechzig Jahren vor dem Aus – und eine junge Mutter ringt um eine Entscheidung, die nicht nur ihr Leben bestimmen wird. Ruth und Walter leben seit Ruths Sturz im Seniorenheim Burg Winnenthal. Walter möchte am liebsten sofort zurück nach Hause, die vielen lebenslustigen Witwen hier sind ihm unheimlich. Ruth hingegen genießt die Gesellschaft von Gleichgesinnten. Sie lauscht den Lebensgeschichten der anderen Frauen und singt endlich wieder im Chor. Keine zehn Pferde werden sie hier wegbringen. Als ihre Enkelin Sara, Mutter eines kleinen Sohnes, die Zusage für ein Forschungsstipendium in Cambridge erhält und von ihrem Mann vor eine Entscheidung gestellt wird, sucht sie Rat bei Ruth. Geschickt verwebt Anne Gesthuysen Gegenwart und Vergangenheit und erzählt von einem bewegten Frauenleben am Niederrhein, das den Bogen vom Zweiten Weltkrieg über die piefigen Fünfziger- und die wilden Siebzigerjahre bis in die Jetztzeit spannt. Von der Liebe und kuriosen Hochzeitsbräuchen, von Karnevalstraditionen und Anti-AKW-Treckerfahrten. Von den Herausforderungen einer Jahrzehnte währenden Ehe, von patriarchalen Machtstrukturen und gesellschaftlichen Umbrüchen. Humorvoll, warmherzig und feinfühlig spürt sie der Frage nach, was zwei Menschen zusammenhält und welche Bedeutung Freiheit und Selbstverwirklichung haben. Eindrücklich zeigt sie, dass es keine einfachen Antworten gibt, nur individuelle Wege zum Glück. Verlagsinfo: Kiwi Weiterlesen “Meine Meinung zu “Mädelsabend” von Anne Gesthuysen”

Loading Likes...

Meine Meinung zu “Die Schneeschwester” von Maja Lunde

WERBUNG! COVERRECHTE: VERLAG!! Aus dem Norwegischen von Paul Berf Originaltitel: Snøsøsteren Originalverlag: Kagge Forlag AS Mit Illustrationen von Lisa Aisato Hardcover mit Schutzumschlag, 200 Seiten, 21,5×24,3 Durchgehend vierfarbig illustriert ISBN: 978-3-442-75827-2 Erschienen am 29. Oktober 2018 Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar. FOTO: GISELA SIMAK VON GISELAS LESEHIMMEL!!!

Bald ist Heiligabend. Für Julian ist das der schönste Tag des Jahres. Lebkuchen und Klementinen, das Knistern und Knacken im Kamin, das flackernde Licht der Kerzen. Außerdem wird Julian an Heiligabend zehn Jahre alt. Doch dieses Jahr ist alles anders. Juni, Julians große Schwester, ist tot. Ein tiefer Schatten liegt über der Familie. Und Julian hat eigentlich nur ein Gefühl: Weihnachten ist abgesagt.

Bis Julian eines Wintertages Hedvig begegnet. Hedvig hat grüne Augen, redet schneller als der Wind und liebt Weihnachten über alles. Ganz langsam glaubt Julian, dass es doch ein Weihnachten für ihn geben könnte. Doch Hedvig hat ein großes Geheimnis. Verlagsinfo: btb

Mein Herzensbuch 2018!

Weiterlesen “Meine Meinung zu “Die Schneeschwester” von Maja Lunde”

Loading Likes...

TTT am Donnerstag, 06.12.2018

Jeden Donnerstag lädt uns Aleshanee von Weltenwanderer dazu ein, 10 besondere Bücher vorzustellen. Heutiges Thema: 10 Bücher, die du als Kind gelesen und geliebt hast. Ich besitze nicht mehr alle Bücher. Daher sind es teilweise aktuelle Cover von den Verlagen. Von Enid Blyton weiß ich gar nicht mehr genau, was ich alles gelesen habe. Ebenso bei den Arnoldkindern. Ich stelle bei den 5 Freunden den aktuellen ersten Band vor. Der cbj Verlag verlegt die 5 Freunde 2019 neu. Die Arnoldkinder gibt es derzeit nur alte Ausgaben gebraucht. Zumindest habe ich bisher nichts anderes gefunden. Die Blyton Bücher konnten mich als Kind stets fesseln. Viel gegessen habe ich zu der Zeit auch. Die Kinder hatten stets leckeren Proviant bei ihren Abenteuern dabei. Das hat mich richtig angesteckt. Das ist bis heute so geblieben …. 😉 Bis auf mein Märchenbuch und Simmel, besitze ich keine der Bücher mehr. 

Ich wünsche Euch einen schönen Donnerstag. Lasst es Euch gut gehen.

WERBUNG! COVERRECHTE: VERLAG!! Originalverlag: cbj HC Taschenbuch, Broschur, ca. 160 Seiten, 11,8 x 18,7 cm ISBN: 978-3-570-31287-2 Erscheint am 12. August 2019

 1. Im Tal der Dinosaurier! 

Endlich Sommerferien! Doch statt Urlaub zu machen, müssen die Fünf Freunde mit ihrer Tante zu einer Hochzeit. Da zwingt sie ein Motorschaden zu einem Zwischenstopp und die Fünf lernen den etwas kauzigen Marty kennen, dessen verstorbener Vater angeblich ein vollständig erhaltenes Dinosaurierskelett entdeckt hat. Doch skrupellose Verbrecher stehlen Marty die Koordinaten zum »Tal der Dinosaurier«. Schnell ist klar, sollten die Diebe das Skelett vor den Freunden finden, ist es für immer verloren. Verlagsinfo: cbj

2. Die Arnoldkinder von Enid Blyton. Leider fand ich weder Verlagsbilder,- noch Produktbeschreibungen. An die Ausgabe “Die Arnoldkinder auf Geisterjagd” kann ich mich noch sehr gut erinnern. 

3. Mein Märchenbuch habe ich schon sehr oft vorgestellt. Aktion Herzensbuch. KLICK!

 

 

 

 

 

 

4.

Auch meine Ausgabe von Rin Tin Tin besitze ich nicht mehr. Meine Eltern haben sie mir damals in einem Bertelsmann Shop gekauft. Ich habe die Geschichte geliebt. Leider kann ich mich nur noch dunkel daran erinnern. Den Hund mochte ich sehr. Die Abenteuer fand ich spannend. Schade dass ich sämtliche Bücher weggegeben habe. 

WERBUNG! COVERRECHTE: VERLAG! Hardcover, Droemer HC 02.02.1981, 0 S. ISBN: 978-3-426-19033-3 Diese Ausgabe ist lieferbar € 20,50 TASCHENBUCH (€7,90) E-BOOK (€6,99)

5. Dieses Buch ist kein typisches Kinderbuch. Ich habe es mit 11 Jahren zum ersten mal gelesen. Meine Rezi

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

WERBUNG! COVERRECHTE: VERLAG! Produktinformation Format: Kindle Edition Dateigröße: 685 KB Seitenzahl der Print-Ausgabe: 182 Seiten Verlag: Null Papier Verlag; Auflage: 2 (11. November 2016) Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l. Sprache: Deutsch

6. “Nach einer angemessenen Zeit komme ich nach London und bringe Sie um.” So beginnt diese Sammlung neuer Geschichten um den Rächer und Meisterverbrecher Henry Arthur Milton, der von Scotland Yard und der Unterwelt nur der “Hexer” genannt wird.

Wo die Justiz versagt, greift der “Hexer” ein, er überstellt Erpresser, Räuber, Frauenschänder und Mörder der Gerechtigkeit – und manchmal erlöst er die Sünder auch von ihrem irdischen Dasein. Doch diesmal sind ihm die Inspektoren Bliss und Mander dicht auf den Fersen. Werden sie den “Hexer” endlich erwischen?

“Ich bin über den Vorfall genau orientiert, Mr. Guild”, entgegnete Bliss ruhig, “und möchte nicht gern mit Ihnen darüber sprechen. Aber eins muss ich Ihnen sagen: Ich kenne den Hexer und seine Methoden wohl am besten, und ich kann Ihnen versichern, dass er sein Wort unter allen Umständen hält. Wir müssen Sie also beschützen. Stellen Sie kein neues Personal ein, ohne mich zu verständigen, und benachrichtigen Sie mich täglich, wohin Sie gehen und was Sie unternehmen wollen. Der Hexer ist meines Wissens der einzige Verbrecher auf der Welt, der sich nur auf seine Verkleidungskunst verlässt. Wir haben in Scotland Yard kein Foto von ihm, und ich bin einer der wenigen, die ihn jemals ganz ohne Maske gesehen haben.”

“Neues vom Hexer” wurde 1965 mit Heinz Drache, Brigitte Horney, Eddi Arent und Klaus Kinski erfolgreich verfilmt.

Spannend, in der Tradition alter, britischer “Whodunit”-Krimis.

2. Auflage (1)
Umfang: 317 Buchseiten bzw. 228 Normseiten

Null Papier Verlag Infos: Amazon

WERBUNG! COVERRECHT: VERLAG! Taschenbuch: 29 Seiten Verlag: Westermann Lernspielverlage (1. März 2000) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3894143274 ISBN-13: 978-3894143275 Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 – 5 Jahre

7. Von Bussi Bär gab es regelmäßig am Kiosk Hefte. Ich habe das Bärchen soooo geliebt. Leider besitze ich auch davon keine Ausgabe mehr. Info: Amazon

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

WERBUNG! COVERRECHTE: VERLAG! Thienemann-Esslinger

8. Der Kinderbuch Klassiker von Otfried Preußler wird 60 Jahre alt! Für Kinder ab 6 Jahren.

Die kleine Hexe ist mit ihren 127 Jahren viel zu jung, um mit den großen Hexen in der Walpurgisnacht auf dem Blocksberg zu tanzen. Doch das ist ihr egal: Sie springt auf ihren Besen und feiert den Hexentanz mit. Dass sie dabei erwischt werden könnte, damit hat sie allerdings nicht gerechnet. Zur Strafe muss sie alle Zaubersprüche auswendig lernen und versprechen, eine gute Hexe zu werden. Aber wie soll sie das nur schaffen? Zum Glück hilft ihr der Rabe Abraxas, ihr bester Freund. Info: Verlag!

 

 

 

WWERBUNG! COVERRECHTE: Thienemann-Esslinger

9. „Dieses war der erste Streich, doch der zweite folgt sogleich …“ Als „Max und Moritz“ im Jahre 1865 veröffentlicht wurde, erahnte noch keiner die Erfolgsgeschichte des Bilderbuchs. Heute gehören die sieben Streiche der bösen Buben zu den Meisterwerken von Wilhelm Busch. Wer erinnert sich nicht an die haarsträubenden Geschichten, wie z.B. diejenige vom armen Onkel Fritz, der mit Maikäfern geplagt wird. Anlässlich des 150. Geburtstages von Max und Moritz erscheint der Kinderbuch-Klassiker mit neuer Innengestaltung und größeren Bildern. Info: Amazon

 

 

WERBUNG! COVERRCHTE: Oetinger

10. Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf, kurz Pippi Langstrumpf genannt, wohnt mit ihrem Pferd und dem kleinen Affen Herrn Nilsson in der Villa Kunterbunt und macht, was sie will. Sie ist das stärkste Mädchen der Welt und hat vor nichts und niemandem Angst. Für Thomas und Annika steckt jeder Tag mit Pippi voller Abenteuer und aufregender Erlebnisse! Die Gesamtausgabe enthält die Einzelbände “Pippi Langstrumpf”, “Pippi Langstrumpf geht an Bord” und “Pippi in Taka-Tuka-Land”. “Pippi Langstrumpf ist die hinreißendste und fröhlichste Gestalt in der Kinderliteratur.” (Frankfurter Allgemeine Zeitung) Info: Amazon

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Loading Likes...

Ich lese was, was du nicht liest! Zeig mir dein Herzensbuch! Mitmachaktion, 02.12.2018


Jede Woche stellen Anne und ich ein Buch vor, welches unser Herz nachhaltig erreichen konnte. Dies können ältere- oder neue Bücher sein. Wenn es sich um ältere Bücher handelt, schreibe ich einfach nur ein paar Sätze, von den Dingen die mir im Gedächtnis geblieben sind. Das ist manchmal noch erstaunlich viel. 

Weitere Higlights findet Ihr hier:

WERBUNG! COVERRECHTE: VERLAG! FOTO: @GISELA SIMAK VON GISELAS LESEHIMMEL!

Ich besitze diese Ausgabe seit 1973. Peter Alexander hat mich Jahrzehnte begleitet. Nie vergesse ich seine Shows, die jedes Jahr zur Vorweihnachtszeit ausgestrahlt wurden. Das war bei uns daheim ein richtiger Festtag. Dieses Büchlein enthält wunderschöne weihnachtliche Bilder.

 WERBUNG! COVERRECHT: VERLAG!!

 

 

 

 

Peters Weihnachtsplatte Schöne Weihnacht ist auch heute noch bei vielen Menschen Kult. Von “Leise rieselt der Schnee” bis “Stille Nacht” enthält das Buch einfache Noten. Ich habe alle immer mit meiner Flöte gespielt. Besinnliche Weihnachtsgeschichten und Verse komplementieren die weihnachtliche Stimmung.

Dieses Büchlein hat die Bezeichnung “Herzensbuch” mehr als verdient. Es ist für mich ein Stück unbeschwerte Kindheit. Es weckt viele Erinnerungen. Es erinnert mich an sämtliche Weihnachten, die ich in meiner Kindheit erlebt habe. Schon vor diesem Buch hatte Peter Alexander eine tragende Rolle bei uns. Jeden Heiligabend wurde sein Weihnachtsplatte gespielt. Wir Kinder mussten in unseren Zimmern warten, bis wir gerufen wurden. Dann kamen wir in ein abgedunkeltes Wohnzimmer, dessen einzige Lichtquelle der Christbaum war. Wer “Stille Nacht” gesungen hat, könnt Ihr ahnen 🙂 😉 Der Peter halt. Später habe ich dann auf der Flöte gespielt. 

Diese Ausgabe ist schon sehr alt. Gebraucht ist sie noch erhältlich. Ich bin glücklich darüber, dass es dieses Büchlein geschafft hat, auch heute noch einen Platz bei mir zu haben. Wunderschöne Geschichten und Lieder, stimmen einen auf Weihnachten ein. Die Empfehlungen von Peter Alexander dürften jeden, der Weihnachten mag, erfreuen. 

Mein absolutes Herzensbuch

Ich wünsche Euch einen schönen 1. Advent! Lasst es Euch gut gehen.

 

 

Loading Likes...