Meine Meinung zu “Das Imunnsystem – der Schlüssel zur Gesundheit” von Dr. Jenna Macciochi

Das Immunsystem Der Schluessel zur Gesundheit von Jenna Macciochi

Klappentext:

Immunologin Dr. Jenna Macciochi liefert neueste wissenschaftliche Erkenntnisse rund um das Immunsystem und zeigt, warum es für ein gesundes langes Leben so wichtig ist. Sie erklärt, warum manche Menschen anscheinend nie krank werden, warum Autoimmunerkrankungen drastisch zunehmen und warum das Immunsystem nicht nur vor Viren schützt, sondern vielen Krankheiten vorbeugt. Außerdem verdeutlicht Dr. Macciochi den Zusammenhang zwischen Immunsystem und Ernährung, Bewegung, Schlaf, Hormonhaushalt sowie psychischer Gesundheit. Denn wer versteht, wie das Immunsystem funktioniert, kann es ganz gezielt unterstützen, um dauerhaft gesund zu bleiben. Unbezahlte Werbung. Coverrechte: Goldmann Verlag

Ich muss ehrlich gestehen, dass mich die Thematik sehr interessiert. Daher habe ich in letzter Zeit viele Dokumentationen angeschaut und einige Bücher dazu gelesen. Das Immunsystem ist interessant. Das Angebot dieses zu stärken enorm vielfältig. Dieses Buch war für mich sehr gut zu lesen. Das meiste davon wusste ich jedoch schon. Ein paar Dinge habe ich dazu gelernt. Meiner Meinung nach sollte sich jeder aus den verschiedenen Büchern das für sich Richtige heraussuchen.

Das große Angebot an Nahrungsergänzungsmittel ist sehr irritierend. Auch da sollte man auf seinen Körper hören. Er sagt einem ja was er braucht. Dazu noch einen guten Arzt, der sich Zeit nimmt und seine Patienten richtig wahrnimmt.

Die Autorin erklärt sehr ausführlich und für Laien verständlich. Ernährung, Schlaf, Bewegung und die Psyche spielen eine sehr große Rolle für ein starkes Immunsystem. Meiner Meinung nach muss sich jeder so ernähren, wie es ihm gut tut. Auch bei Sport muss jeder fündig werden und unter den vielen Angeboten wählen. Was für den einen gut ist, könnte den anderen krank machen.

Auch wenn ich in diesem Buch nicht viel Neues erfahren habe, hat die Autorin nichts falsch gemacht. Es ist immer wieder interessant darüber zu lesen. Jede*r Autor*in bringt es der Leserschaft anders nahe. Ein paar neue Erkenntnisse waren für mich dabei. Für Menschen, die sich mit dem Thema noch nicht eingehend befasst haben, dürfte “Das Immunsystem – der Schlüssel zur Gesundheit” ein wahrer Schatz im Bücherregal sein, den man immer wieder gerne zur Hand nimmt.

Danke Jenna Macciochi

Jenna Macciochi

Dr. Jenna Macciochi ist Dozentin an der Sussex University und erforscht seit mehr als 20 Jahren den Einfluss unseres modernen Lebensstils auf das Immunsystem. Ihr ist es ein besonderes Anliegen, die wissenschaftlichen Erkenntnisse zur enormen Bedeutung des Immunsystems einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Sie lebt mit ihrem Ehemann und ihren zwei Kindern in Brighton, England.

 

 

 

 

2 thoughts on “Meine Meinung zu “Das Imunnsystem – der Schlüssel zur Gesundheit” von Dr. Jenna Macciochi

  1. Liebe Gisela,
    das Interesse an Gesundheits- und Ernährungsthemen haben wir ja gemeinsam. Das von dir vorgestellte Buch kannte ich noch nicht, aber was du schreibst, ist es sicher ein gutes Buch für Einsteiger in diese Themen. Gerade in unserer Zeit wird das Immunsystem ja gewaltig auf die Probe gestellt, und man sollte alles tun, um es bei seiner Arbeit zu unterstützen.
    Danke für die ausführliche Vorstellung.
    Liebe Grüße
    Susanne

    • Hallo liebe Susanne

      Das Buch ist wirklich gut zu lesen. Aber da du dich ja auch schon länger mit der Thematik befasst, würde es dir wahrscheinlich wie mir ergehen. Die Autorin bringt das ganze gut rüber.

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
      Gisela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.