Meine gelesenen Bücher im Juni

Das sind meine gelesenen Bücher im Juni. Da ich mit meinem Blog umgezogen bin, bin ich mit dem Ergebnis zufrieden. Ja und Sommer haben wir ja auch. Bin fast jeden Tag beim Aquajoggen. Mein Blog ist mir noch etwas fremd. Es wird aber mit jedem Tag besser. „Scythe“ war für mich ein richtiges Highlight. Wenn ich den Umzug nicht gehabt hätte, wären beide Bücher viel schneller inhaliert worden. „Mein Date mit den Sternen“ hat mir sehr gut gefallen. Die Bücher der Autorin haben mich bisher nicht enttäuscht. „Die Farbe von Milch“ ist ein wunderbares Buch, welches einen zum Schmunzeln und Weinen bringt. Auch eins meiner Highlights. „Miss Gladys und ihr Astronaut“ ist ein wundervolles Buch. Das Cover eine Augenweide und der Inhalt göttlich. „Sprichst du Schokolade“ habe ich auch gelesen, aber noch nicht rezensiert. Ich nehme es einfach in den Monat Juli mit hinüber. Wie sieht Euer Lesemonat aus? Wenn Ihr die Cover anklickt, kommt Ihr zu meinen Rezis! DIE RECHTE DER COVER LIEGEN BEI DEN JEWEILIGEN VERLAGEN!



17 thoughts on “Meine gelesenen Bücher im Juni

  1. Liebe Barbara

    Ich hatte sehr viel Hilfe bei meinem Blog. Solltest du jemals umziehen wollen und Hilfe brauchen, kann ich dir eine nette Bloggerin vermitteln.
    Mein Mann hat mir den Blog erstellt und eine Bloggerin ist mit mir 4 Stunden lang am Telefon die Feinheiten durchgegangen. Nun muss ich noch sämtliche Rezis bearbeiten. Das eilt aber nicht. Jeden Tag ein bisschen was

    Das mit eurem Bad tut mir leid. Wenn der Aufwand zu groß wird, macht das Ganze keinen Spaß mehr. Ich hoffe dass das bei uns nicht passiert. Ich zahle für die Sommersaison 90 Euro & Dauerkabine 100 Euro. So kann ich auch, wenn ich gerade unterwegs bin, spontan zum Aquajoggen gehen und muss nicht immer erst nach Hause um Badesachen zu holen. Ich hoffe für dich, dass sich wieder andere Möglichkeiten ergeben.

    Liebe Grüße,
    Gisela

  2. Liebe Gisela,

    mit der Umstellung deines Blogs hast du sicher reichlich zu tun gehabt, umso besser, dass du trotzdem so viele Bücher gelesen hast.
    Aquajoggen, da werde ich ja richtig neidisch. Ich habe das ungefähr 10 Jahre lang wöchentlich 1-2 mal gemacht, leider ist nun unser schönes Bad geschlossen. Dafür wurde ein Neubau für mich entfernungsmäßig viel zu weit weg hingestellt, die Preise wurden rapide erhöht und die Becken sind auch noch viel kleiner. Alles Käse also.

    Liebe Grüße
    Barbara

  3. Liebe Gisela,

    es ist doch eine schöne Anzahl von Büchern! Und Aquajoggen ist so toll, genieße es!
    Deine Bücher sind alle großartig. Ich liebe ja Scythes und freue mich sehr, dass es Dir auch gefallen hat. Die Farbe von miclh und das mit dem Astronauten will ich auch irgendwann mal lesen, wenn mir die Bücher in die Hände fallen.
    Werde jetzt gleich mal in Deinen Rezensionen stöbern.
    Herzliche Grüße
    Petrissa

    • Liebe Petrissa

      Manchmal ist es gut zu warten, bevor man eine Aktion vollendet. Der Mars ist notiert …..

  4. Das leben ist mehr als nur lesen, liebe Gisela. Obwohl ich mir das immer kaum vorstellen kann. An etwas Neues muss man sich ja immer erst gewöhnen, das wird schon.

    Liebe Grüße, Anne

    • Liebe Daniela

      Ich bin bei Audible. Ich habe in das Hörbuch hineingehört. Bei ScFi ist mir grundsätzlich ein Buch lieber.

  5. Hallo liebe Gisela,
    da warst du ja trotz Umzug sehr fleißig am Lesen! „Die Farbe von Mlich“ möchte ich auch sobald wie möglich lesen. Gekauft habe ich es mir schon….
    Liebe Grüße
    Martina

  6. Liebe Gisela, Du hast echt wahnsinnig viel geschafft im Juni ! Blogstress bewältigt, sportliche Aktivität nicht vernachlässigt, gearbeitet und dann noch gelesen plus so viele Rezis geschrieben. Ich schaff im Moment kaum was . Bin krank und hab die *Fauleritis* 😉 .
    Die Rezi von *Die Farbe von Milch* hat mich besonders angesprochen.
    GLG

  7. Liebe Gisela,
    obwohl du so viel zu tun hattest mit Blogumzug, der doch ziemlich stressig war und man sich an vieles Neue gewöhnen muss, ist deine „Ausbeute“ dennoch sehr gut! Außerdem ist die Zeit ohne Bücher, die man so schön sinnvoll nutzten kann, wie du es tust, auch viel wert.

    Mit „Scythe“ habt ihr mich jetzt doch noch angesteckt und ich werde die Reihe lesen. Vielleicht warte ich, bis alle Teile da sind und mach das dann in einem Rutsch. hihi

    Viel Spaß mit dem Juli wünsche ich dir!

    Falls du wissen willst, in welchen Ländern ich schon war und wie meine Rückschau Juni und Vorschau Juli aussieht, dann bitte HIER entlang.

    GlG, monerl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.