Lesetipps für den Sommer 2020!

Tanja von Der Duft von Büchern und Kaffee und Leni von Meine Welt voller Welten stellen zu allen vier Jahreszeiten ihre Büchertipps vor. Da mache ich immer gerne mit. Es ist Sommer. Das sind meine Empfehlungen:

Unbezahlte Werbung! Coverrechte liegen bei den jeweiligen Verlagen!

 

Wie sagt man ich liebe dich von Claudia Winter

In dieser Geschichte ist nicht nur Sommer. Ein bisschen begegnet man auch dem Winter. Dieses Buch hat mich sehr gut unterhalten. Die Hauptprotagonistin ist gehörlos. Die warmherzige Maelys hat mein Herz berührt. Auch die anderen Protagonisten sind mir ans Herz gewachsen. Eine absolute Empfehlung für den Sommer. Meine Rezi!

Mein bester letzter Sommer von Anne Freytag

Ich sitze hier und empfehle dieses Buch, obwohl ich es erst noch lesen werde. Bei Anne Freytag traue ich mir das. Ich liebe die Bücher der Autorin. Außerdem … es dauert noch ein paar Tage, bis dieser Post online geht 😉 So hol ich es eeendliiich vom SuB herunter 🙂 Meine Rezi folgt noch! Update: Ich hatte Nachtschicht und bin heute zu müde. Ich habe das Buch tatsächlich vom SuB geholt!!!! Annes Bücher kaufe ich mittlerweile ohne den Klappentext zu lesen. Ein Buch habe ich auch wieder in der Sonntagsaktion dabei. Hier ist sie 🙂 Meine Rezi!

Ich habe das Buch heute beendet. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wann ich das letzte mal so geheult habe. Ich wollte nicht daran glauben was passiert. Konnte es einfach nicht akzeptieren. Aber, wer hat mich eigentlich gefragt? Wer hat Tessas Eltern gefragt? Wer hat Oskar gefragt? Das Leben fragt uns nicht. Es passiert einfach. Anne Freytags Schreibstil ist einzigartig. Ihre Sätze reine Poesie. Und das bei einem so traurigen Thema. Was ich aus der Geschichte gelernt habe? Nur die Liebe zählt. In diesem Buch gibt es so viele wunderbare Zitate. Ich denke, morgen schreibe ich die Rezi. Dann habe ich die Qual der Wahl!

Ich habe dieses Buch schon öfter empfohlen. Ich werde es immer wieder tun. Diese Fantasy ist durchgehend spannend. Sie kommt dennoch ein bisschen ruhiger daher, als andere Geschichten in diesem Genre. Die Mischung stimmt einfach! Meine Rezi!

Das Kind in mir will achtsam morden von Karsten Dusse

Die Idee, aus Achsamkeit und dem inneren Kind einen Krimi zu schreiben, finde ich einfach genial. Zugegeben, den Humor von Karsten Dusse muss man mögen. Das Wort Achtsamkeit ist ja zu einem richtigen Modewort mutiert. Es begegnet einem überall. Na, und wenn im Leben vieles schief läuft, dann liegt es an unserem inneren Kind! Jawoll. Ich lese gerne ab und an solche Ratgeber. Es ist nie zu spät! 😉 Daher kann ich beurteilen, wie sauguad Dusses Bücher sind. Für mich! Für Dich vielleicht auch? Meine Rezi!

War für Euch was dabei? Ich bin auf Eure Empfehlungen gespannt. Ich wünsche Euch einen schönen Sommer. Bleibt gesund!

 

 

 

 

 

 

7 thoughts on “Lesetipps für den Sommer 2020!

  1. Hallo liebe Gisela,

    deine Auswahl ist sehr vielfältig, ich konnte mich übrigens auch nicht nur zu dem einen Tipp durchringen. *lach

    Im Sommer lese ich fast alle Genres, doch die Romane haben meistens den Hauptanteil. Claudia Winters Roman habe ich auch gelesen, ein wundervolles Buch, das mir vor allem durch die Protagonistin und die Darstellung ihrer Gehörlosigkeit gefallen hat.

    Einen schönen Sommer,
    liebe Grüße
    Barbara

    https://sommerlese.blogspot.com/2020/07/jahreszeitenlesetipps-fur-den-sommer.html

  2. Hallo Gisela,
    ah, ein neues Buch von Claudia Winter, das muss ich mir gleich näher ansehen. Ich mochte sowohl „Aprikosenküsse“ als auch das, in dem die Protagonistin mit ihrer Teenie-Tochter nach Frankreich fährt, so gerne.

    Vielen Dank für die Tipps.

    Steffi

  3. Jedes einzelne Buch hört sich gut an :))
    Ich hab ja noch ein paar hier liegen .
    Na warten wir´s mal ab ob ich noch Nachschub brauche :))
    LG heidi

  4. Hallo liebe Gisela,
    du hast hier eine richtig schöne Genre-Auswahl zusammengestellt. Da dürfte wirklich für jeden etwas mit dabei sein! Auf einige der Bücher bin ich schon anhand von Rezensionen neugierig geworden. Mein bester letzter Sommer ist auch ein Alltime-Favorit von mir. Ich habe diese Geschichte damals geliebt <3 Es ist auch mein liebstes Buch von Anne Freytag. Ich freue mich, dass dich die Geschichte so zu berühren wusste und dass du so eine schöne Lesezeit mit Oskar und Tessa hattest <3

    Vielen Dank, dass du diese schöne Auswahl an Sommerleseempfehlungen mit uns geteilt hast.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.