Follow Friday, 07.05.2021. Songlisten in Büchern. Hört Ihr die an?

Diese Aktion findet jeden Freitag bei Yvonne von Ein Anfang und ein Ende statt. Sie stellt interessante Fragen, die ich gerne beantworte. Unter anderem dient die Aktion dazu, mit anderen Bloggern sich auszutauschen. Weitere Infos findet Ihr auf Yvonnes Seite. Heutige Frage: Im manchen Romanen gibt es Songlisten mit Liedern , die im Buch vorkommen. Hört ihr euch diese an und wenn ja direkt beim Lesen oder hinterher?

Ich höre die Songlisten immer während des Lesens an. Das mag ich besonders gerne, weil sie mich den Protagonisten ein ganzes Stück näher bringen. Die Songs spiegeln auch sehr gut die Atmosphäre wider.

Den Mund voll ungesagter Dinge von Anne Freytag

Bei diesem Buch habe ich alle Songs aus der Liste abgehört. Es handelt sich hier um mein Lieblingsbuch von Anne Freytag. Meine Rezi

Wie ist das bei Euch so? Schaut doch auch mal da vorbei:

Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie
Rina
Nordlicht liest
Giselas Lesehimmel
Buch und Co
Wortverloren
Gilas Bücherstube
Romantische Seiten – Der Buchblog mit Herz
Buchreich – Life between books
Steinegarten
Just Some Bookstories – noch ein Bücherblog
Wortlicht
Bücher, ebooks & mehr

Liebe Grüße,

6 thoughts on “Follow Friday, 07.05.2021. Songlisten in Büchern. Hört Ihr die an?

  1. Hallo Gisela,

    ich habe diese Songlisten schon sehr oft in meinen Büchern gelesen, aber sie interessieren mich nicht wirklich. Beim lesen höre ich nebenbei auch keine Musik, aber schon das du diese Mischung für dich magst.

    Mein Beitrag

    Viele Grüße
    Jenny

  2. In meinen Büchern kommt eigentlich eher weniger irgendwelche Songs vor – aber ich denke, ich wäre doch auch neugierig, mir die Lieder anzuhören, da sie ja auch Teil der Geschichte sind

    Schönes Wochenende.

  3. Interessant, dass wir das gleiche Lieblingsbuch von Anne Freytag haben., liebe Gisela. Aber die Songliste kenne ich noch nicht. Da werde ich auf jeden Fall mal reinhören. Danke für den Tipp ❣️

    • Die Geschichte erinnert mich total an den ersten Sommer mit meinem Mann. Hätte nicht gedacht, dass mir das Buch so gut gefällt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.