Sonntags bei Gisela, Manuela und Tanja, 02.06.2019. SuBabbau! Mitmachaktion!

Jeden Sonntag stellen die Manuela von Mamenus Bücher , Tanja von Nordlicht liest und ich drei Bücher aus unserem SuB vor. Eine entscheidet für die andere, welches davon befreit wird. Jeder darf mit abstimmen. Bis Montag Abend habt Ihr Zeit dafür. Unsere Jury:

Unbezahlte Werbung. Coverrschte: Verlag! Hardcover mit Schutzumschlag, 416 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, 10 s/w Abbildungen ISBN: 978-3-453-27194-4 Erschienen am 27. Mai 2019 Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar HardcoverNEU € 16,00 [D] inkl. MwSt. € 16,50 [A] | CHF 22,90 *
Rosa und Frank begegnen sich am anderen Ende der Welt. Durch Zufall oder weil es so sein soll. Sie sind sich ähnlich und doch grundverschieden – Rosa widersprüchlich, Frank ruhig. Zusammen sind sie nicht nur weniger allein, sondern ziemlich nah dran an vollständig. Sie beschließen, gemeinsam weiterzureisen und einen alten Camper zu kaufen. Doch dann taucht unerwartet Franks bester Freund David auf, und mit ihm ändert sich alles. Sind drei einer zu viel oder hat genau er noch gefehlt? Diese Frage stellt sich immer wieder, während sie zu dritt Tausende Kilometer durch Australiens unendliche Weite fahren, vor ihnen nur der Horizont, über ihnen nichts als Himmel und zwischen ihnen mehr, als Worte je beschreiben könnten. Verlagsinfo: Heyne

»Freytag erzählt temporeich mit trickreicher Spannung«

Süddeutsche Zeitung
Unbezahlte Werbung! Coverrechte: Verlag! TASCHENBUCH9,99 € HARDCOVER18,95 €E-BOOK9,99 €

Mieses Karma hoch 2

Die Wiedergeburt von «Mieses Karma»
Die Gelegenheitsschauspielerin Daisy Becker trinkt, raucht und bestiehlt auch schon mal ihre WG-Genossen. Mit Mitte zwanzig hat sie noch immer keine Ahnung, was sie mit ihrem Leben eigentlich anfangen will. Noch viel weniger weiß sie, was das Wort „Liebe“ eigentlich bedeutet. Und sie wird es in diesem Leben auch nicht mehr erfahren, gerät sie doch in einen tödlichen Autounfall mit dem arroganten Hollywoodstar Marc Barton.
Daisy und Marc werden als Ameisen wiedergeboren und erfahren von Buddha, dass sie in ihrem Leben zu viel mieses Karma angesammelt haben.
Allerdings haben die beiden nur wenig Lust, fortan als Ameisensoldaten in den Krieg zu ziehen. Außerdem wollen sie um jeden Preis verhindern, dass Daisys bester Freund, von dem sie erst jetzt erkennt, was sie für ihn empfindet, und Marcs Ehefrau ein Paar werden. Was also tun? Gutes Karma sammeln, um die Reinkarnationsleiter über die Stufen Goldfisch-Storch-Schnecke hochzuklettern und wieder zu Menschen zu werden! Doch das ist nicht so einfach, wenn man sich nicht ausstehen kann und sich gegenseitig die Schuld an dem Unfalltod gibt. Und noch viel schwerer wird es, wenn man sich trotz allem ineinander verliebt …
Für alle Fans des Millionensellers «Mieses Karma»: noch mehr Humor und Wahrheit von David Safier. Verlagsinfo: Rowohlt

Unbezahlte Werbung! Coverrechte: Verlag! ORIGINALAUSGABE Taschenbuch, Klappenbroschur, 384 Seiten, 11,8 x 18,7 cm ISBN: 978-3-453-42350-3 Erschienen am 13. Mai 2019 Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar. TaschenbuchNEU € 9,99 [D] inkl. MwSt. € 10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Sommerwohnung gesucht. Liebe gefunden?

Als Merit von ihrem Freund verlassen wird, muss die chaotische Lebenskünstlerin sich ein neues Zuhause suchen. Da kommt ihr das Angebot, den Sommer über ein Haus samt Kater zu hüten, gerade recht. Die Sache hat nur einen Haken: Das Haus steht in Reykjavík. Kurz entschlossen verlässt sie Berlin, um in Islands quirlige Hauptstadt zu reisen. Von der Liebe will die talentierte Künstlerin vorerst nichts mehr wissen. Kristján will das auch nicht, denn er hat mit einer anhänglichen Ex und den Dämonen seiner Vergangenheit genug zu tun. Doch nun wirbelt die neue Nachbarin aus Deutschland das ruhige Leben des ordnungsliebenden Piloten mit ihren eigenwilligen Ideen ziemlich durcheinander …Verlagsinfo: Heyne

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag. Genießt das herrliche Wetter!

9 Gedanken zu „Sonntags bei Gisela, Manuela und Tanja, 02.06.2019. SuBabbau! Mitmachaktion!

  1. Guten Morgen liebe Gisela,

    passend zum Wetter schicke ich Dich in die Sommerwohnung zu Merit und Kristjan. Das hört sich nach einer leichten Sommer Lektüre an die man gut weglesen kann.

    Silke habe ich bei mir noch dazu getragen und hoffe, dass alle Teilnehmer meinen neuen Blog finden 😉

    Ich wünsche euch allen ein schönes lesereiches WE. Sonne muss ich glaube ich ne wünschen wir in Hamburg sollen 30 Grad haben, da wirds bei euch sicher nicht anders sein 😉

    LG Lari

  2. Hallo Gisela
    Auch ich bin wieder dabei ich möchte dich heute in den Sommer schicken das passt doch gut bei dem Wetter.
    Habe alle soweit bei mir eingefügt und hoffe das sie dann auch bei mir vorbei schauen.
    Liebe Grüße
    Manuela

  3. Mieses Karma ne, aber der Islandsommer wär was. :))
    Hier hat es sich abgekühlt…. :))))
    LG heidi… der es jetzt wieder besser geht ;)zu warm ist nix für mich

  4. Huhu Gisela,

    da bin ich wohl zu spät dran. 🙈 Sorry, waren gestern den ganzen Tag unterwegs und habe es dann abends vergessen. Jetzt bin ich gerade zu Hause und es fällt mir wie Schuppen aus den Haaren… 😬 Ich wäre zwar für Anne gewesen, aber die Entscheidung steht wohl schon.

    Liebe Grüße
    Silke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere